Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Safety Manager in Aviation

Zielgruppe

Mitarbeiter aus der Luftfahrt, die eine praxisorientierte Vorbereitung auf Ihre künftige Tätigkeit als Safety Manager/-in in der Luftfahrt benötigen. Erste Erfahrungen im Safety Management sind von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung.

Dauer

3 Tage

Trainingsinhalte

Tag 1

  • Begrüßung / Informationen zum Training
  • Einführung in das Safety Management
  • Der Safety Manager im Luftfahrtunternehmen
  • Anforderungen der ICAO an das SMS
  • Anforderungen der EASA an das SMS
  • Management von Gefahren und Risiken

Tag 2

  • Analyse und Bewertung Gefahren und Risiken
  • SMS-Werkzeuge
  • Praktische Übungen
  • Planung und Umsetzung des SMS
  • SMS im Betrieb (Sammeln von Daten, Analyse, Change Management etc.)

Tag 3

  • Bewertung des SMS (Sicherheitsleistung, Festlegungen, Messungen etc.)
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Sicherheitskosten

Zertifikat

Der Kurs schließt ohne schriftliche Prüfung ab. Sie erhalten am Trainingsende ein gedrucktes Zertifikat, dass eine detaillierte Auflistung der Trainingsinhalte enthält.

Enthaltene Leistungen

  • Kleine Gruppengröße (max. 4 Teilnehmer)
  • Teilnahme am Training inkl. Trainingsunterlagen
  • Schreibblock, Kugelschreiber
  • Softgetränke, Kaffee und Snacks

Preis

900,- € netto

zurück zur Übersicht
Kai Erckmann - Gründer und Inhaber von QME

Fragen zu unseren Schulungen?

Gerne beantworten wir Ihnen alles rund um unser Schulungsprogramm.

Kontakt